Unser Buch

Mehr Huf, weniger Bearbeitung

€ 50,00

Dieses Buch soll euch unseren Weg zu einem gesunden Huf zeigen. Dieser Weg ist oft steinig und erfordert Einsatz, aber am Ende lohnt es sich allemal. Denn nicht nur der Huf selber profitiert von den Erkenntnissen und Erfahrungen, sondern das ganze Pferd. Wir können das Leben unserer Pferde positiv beeinflussen. Sie sind zufriedener, ausgeglichener und gesünder.

Der Zahlungsvorgang erfolgt gesichert über Digistore24.

Der Weg zu einem gesunden Huf

Der Huf erscheint vielen Pferdehaltern noch als ein undurchschaubares Mysterium. Die Verantwortung zur Pflege, Bearbeitung und Einschätzung der Gesundheit wird in die Hände eines Profis abgegeben, was es erst einmal einfacher macht. Meist wird dem Pferdebesitzer erst bewusst, dass er diesen wichtigen Körperteil quasi ausgeblendet hat, wenn es zu Problemen kommt und man hilflos davorsteht und merkt, man hat sich mit dem Fundament seines eigenen Pferdes gar nicht wirklich beschäftigt. Fragt man dann nach Meinungen anderer Experten wie Tierarzt, Hufschmied, Barhufbearbeiter, Physiotherapeut oder anderer, bekommt man eine Vielzahl an Antworten und Erklärungen, die sich nicht immer alle miteinander vereinbaren lassen, bzw. oft sogar total konträr sind. Das liegt an den unterschiedlichen Wirklichkeiten der einzelnen Menschen, die mitunter durch Erfahrungen und Erlebnisse geprägt sind. Diese sind nun mal bei jedem Individuum anders. So ist es für den Pferdehalter, der nun in einer hilflosen Lage ist, schwierig zu entscheiden, wie im entsprechenden Problemfall seines Pferdes zu verfahren ist. Da hilft nur eins: Sammelt selbst Erfahrungen, bildet euch fort und hinterfragt! Und das am besten schon bevor Probleme auftreten – um präventiv handeln zu können!

Das erwartet dich in dem Buch

Du möchtest …

  • Hufe lesen können
  • den Röntgenblick lernen
  • funktionierende Hufe
  • gesunde & glückliche Pferde
  • Eigenverantwortung übernehmen und direkt loslegen …

Wir geben euch …

  • unsere Sichtweise auf HUFe
  • Anleitungen für die Praxis
  • Sicherheit durch unsere Erfahrung
  • Tipps & Kniffe für die Umsetzung
  • faszinierende Einblicke
  • einen Wegweiser … los geht’s!

Produktvorschau

Produktdetails

Buch, Hardcover, Fadenheftung, 200 farbige Innenseiten, über 400 Farbfotos und Illustrationen

Titel: »Mehr Huf, weniger Bearbeitung«
Autoren: Barbara Kelly & Christina Kuenen
Verlag: Eigenverlag (Team-HUF GbR)
Auflage: 1. Auflage März 2020
Sprache: Deutsch
Format: DIN A4 (210 mm × 297 mm)

50 € inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten

Der Zahlungsvorgang erfolgt gesichert über Digistore24.

Über die Autoren

Barbara Kelly & Christina Kuenen arbeiten als Barhufbearbeiter, Hufschuhberater und bieten Fortbildungen zum Thema HUF an. Besonders die Beobachtungen wildlebender Pferde und Esel in verschiedenen Regionen weltweit haben sie viel gelehrt und erhalten ihnen die Faszination für Pferde und Hufe. Sie haben sich in den letzten Jahren auf stoffwechselproblematische Pferde spezialisiert und führen in Hessen eine Reha-Station für Pferde mit endokrinen Störungen und daraus resultierenden Hufproblemen.

Kundenrezensionen

»Auf über 180 Seiten erklären Christina und Barbara einleuchtend und mit so viel Liebe, Begeisterung und Forschergeist, wie unendlich clever Hufe sind, wenn man sie lässt und wie man sie bestmöglich unterstützt, um Pferde gesund zu erhalten. Besonders gefällt mir natürlich, dass sie den Wert einer Heuanalyse und darauf abgestimmten Ration/Mineralstoffversorgung erklären. Wer mehr über Hufe und HUF lernen möchte, sollte dieses Buch unbedingt lesen! Ich korrigiere: das Buch ist eine Pflichtlektüre für jeden Pferdehalter.«
»Das Buch wurde mit so viel Herz geschrieben. Im ersten Teil nimmt es einen richtig mit auf eine Reise durch die Landschaften, in denen Christina und Barbara herumgereist sind. Das ist wie Urlaub. Da bekomme ich grad Lust mich auf zu machen zu neuen Abenteuern. Das Buch hat mir bereits den einen oder anderen ›Aha-Moment‹ beschert. Ihr habt ein super interessantes Buch geschrieben, verständlich, interessant und mit so viel Herz. Danke, dass ihr euer Wissen mit so viel Herz teilt. Ich hoffe, dass viele zum Wohle der Pferde anfangen umzudenken.«
»Was für ein ›großes‹ Buch, in jeder Hinsicht! Großartig!!!! Darin steckt euer ganzes Herzblut, viel Arbeit und unermüdlicher Forschungsdrang — vielen Dank dafür.«
Margrit Schauwinold-Schumacher
Langjährige Hufkundin
»Ich habe schon einen Großteil des Buchs gelesen. Es lässt mich gar nicht mehr los. Wahnsinnig spannend. Ich habe es allen meinen Bekannten weiterempfohlen.«
Regine Lüngen
Pferdehalterin
»Das Buch ist sensationell. Ich bin total begeistert!!! Ich lese darin, wann immer möglich. Ich bin noch nicht ganz durch, aber einen Großteil habe ich schon gelesen und blättere auch immer wieder sehr gerne zurück, um möglichst viel Detailwissen zu behalten. Mein Auge in der Praxis zu schulen steht noch an, aber die Augen geöffnet habt ihr mir schon jetzt. In dem Buch finde ich genau die Information, die mir so wichtig ist für ein tieferes Verständnis um das Thema Huf, aber auch die Themen Haltung und Fütterung in diesem Zusammenhang sind so spannend und aufschlussreich geschrieben, dass ich vor Begeisterung täglich übersprudele. Ganz ehrlich — Hut ab vor euren umfangreichen Recherchen und diesem wunderbaren Ergebnis eurer Mühen.«
Martina Schramm
Tierphysiotherapeutin

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe stets auf dem Laufenden.